Kieferorthopädie in Obertshausen

Fachliche Kompetenz und Freude am Beruf bringen wir Ihrem Vertrauen entgegen.
Wir wollen Ihnen damit helfen, Ihr Ziel „Schöne und gerade Zähne“  zu erreichen.

Zahnspangen

Herausnehmbare, festsitzende, ästhetische, revolutionäre, unsichtbare Zahnspangen und Zahnspangen von Innen

Leistungsspektrum

  • feste Zahnspangen
  • herausnehmbare Zahnspangen
  • unsichtbare Zahnspangen
  • Behandlung von Kindern und Jugendlichen
  • Erwachsenenbehandlung
q

Aus gegebenen Anlass weisen wir darauf hin, dass unsere Praxis den höchsten und modernsten Hygienestandards entspricht.
Wir halten uns an die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts.

q

Bitte sagen Sie ihren Termin ab, wenn Sie Kontakt mit infizierten Personen hatten oder kürzlich in einem Risikogebiet waren.
Termine nur nach Vereinbarung – dies gilt auch für Notfälle.

q

Begleitpersonen haben keinen Zutritt.
Personen mit jeglicher Art von Krankheitssymptomen bitten wir, ihren Termin abzusagen.

! Zur Neutralisierung von Bakterien und Viren wird die Luft unserer Praxisräume
mit einem hochwirksamen Aerosol Luftreinigungssystem aufbereitet !

WIR STELLEN UNS VOR

ÜBER UNS

Die Kombination von Kieferorthopädie als auch Kinder-und Jugendzahnheilkunde stellt für uns eine ganzheitliche Behandlungsform dar, in die wir auch Elemente aus der Naturheilkunde…

KIEFERORTHOPÄDIE

Die Kieferorthopädie ist das Teilgebiet der Zahnheilkunde, das sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne befasst.

KINDER- UND JUGENDZAHNHEILKUNDE

Ein Besuch beim Zahnarzt/Kiefer-orthopäden kann auch Spaß machen und Kinder mit gesunden Milchzähnen bleiben zu 90% zahngesund fürs ganze Leben

BEHANDLUNG

KLEINKINDER
Bereits im Kleinkindalter kann eine Behandlung von Fehlstellungen sinnvoll sein. Diese lassen sich schon oft mit spielerischen Maßnahmen korrigieren, z.B. einer Mundvorhofplatte. Frühzeitiger Milchzahnverlust führt später häufig zum Platzmangel. Schon mit einem einfachen Platzhalter kann die Lücke offen gehalten werden.
KINDER
Im sogennanten Wechselgebiss (es sind noch Milchzähne, aber auch schon Bleibende vorhanden) arbeitet man vorwiegend mit herausnehmbaren Zahnspangen. Es können Wachstumskorrekturen vorgenommen werden. Eine rechzeitige Behandlung kann Zahnextraktionen vorbeugen.
JUGENDLICHE
Beim sogenannten permanenten Gebiss (es sind alle bleibenden Zähne durchgebrochen) ist das Hauptwachstum des Kiefers abgeschlossen. Es werden Zahnfehlstellungen mit Hilfe einer festen Zahnspange, auch Multiband genannt, korrigiert.
ERWACHSENE
Wir bieten auch Ihnen die Möglichkeit zu einem schönen Lächeln. Es stehen Ihnen verschiedene ästhetische Varianten zu Verfügung.

ÜBER UNS

Fachliche Kompetenz und Freude am Beruf bringen wir Ihrem Vertrauen entgegen. Die Kombination von Kieferorthopädie als auch Kinder-und Jugendzahnheilkunde stellt für mich eine ganzheitliche Behandlungsform dar, in die ich auch Elemente aus der Naturheilkunde einfließen lasse. So erwarb ich nach meiner Heilpraktikerausbildung am Paracelsusinstitut und Studium der Zahnmedizin in Frankfurt am Main den von der Landeszahnärztekammer Hessen verliehenen „Tätigkeitsschwerpunkt Kinder und Jugendzahnheilkunde“. Nach einem Postgraduiertenstudium in Kieferorthopädie in Bonn und an der Donauuniversität Krems erwarb ich den akademischen Grad“Master of Science Kieferorthopädie“. Mein Team besteht aus professionellen Zahnmedizinischen Fachangestellten mit großer Erfahrung in kieferorthopädischer Assistenz. Allen eigen ist die Freude an der Behandlung von Kindern. Aber auch junge Erwachsene werden bei uns kieferorthopädisch beraten und behandelt, da oft auch versäumte oder abgebrochene Behandlungen in der Kindheit gerade bei jungen Erwachsenen durchaus erfolgreich nachbehandelt werden können. Zu unserem Verständnis für Aus-,Fort-und Weiterbildung gehört die Förderung der fachlichen,ethischen und sozialen Kompetenz unserer Mitarbeiter. Aber auch ich selbst kann nur durch ständige Weiterbildung meinen und Ihren Erwartungen entsprechen.

KIEFERORTHOPÄDIE

Die Kieferorthopädie ist das Teilgebiet der Zahnheilkunde, das sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne befasst. Die kieferorthopädische Therapie kann mit herausnehmbaren oder mit festsitzenden Geräten erfolgen. Unabhängig davon ist zwischen der Beeinflussung des Gesichtsschädels und dem Bewegen von Zähnen zu differenzieren. Wir wollen Ihnen/ Euch damit helfen, Ihr / Euer Ziel „ Schöne und gerade Zähne“ zu erreichen.

ZAHNSPANGEN

HERAUSNEHMBARE ZAHNSPANGE

Herausnehmbare, sogenannte „lose Zahnspangen“, bestehen aus buntem Kunststoff und Spezialdrähten.
Sie können beispielsweise zur Dehnung der Kiefer eingesetzt werden.
Ebenso ermöglichen sie eine Harmonisierung des Gesichts-und Weichteilwachstums

REVOLUTIONÄRE ZAHNSPANGE

Selbstlegierende Brackets sind moderne „high tech“ Brackets mit einer revolutionären Verschlusstechnik und graziler Gestalt.
Sie ermöglichen eine bessere Mundhygiene, es entstehen weniger Druckschmerzen und es wird ein optimales Ergebnis trotz kürzerer Behandlungsdauer erzielt.

FESTSITZENDE ZAHNSPANGE

Sind bereits alle bleibenden Zähne vorhanden werden Zahnfehlstellungen mit Brackets, die fest auf den Zahn geklebt sind korrigiert. Die Brackets werden mit einem Draht verbunden.

ZAHNSPANGE VON INNEN

Für Patienten mit speziellen ästhetischen Ansprüchen empfehlen wir eine von außen praktisch nicht erkennbare Zahnspange.  Hier werden die Brackets auf der Zahninnenseite befestigt. Extrem flache, für ihren Zahn maßgeschneiderte Brackets sorgen für einen hohen Tragekomfort.

ÄSTHETISCH ANSPRECHENDE ZAHNSPANGE

Spielt die Ästhetik eine Rolle kann man Zahnfehlstellungen mit ästhetisch sehr ansprechenden  transparenten Keramikbrackets beheben. Von Vorteil ist, dass nahezu alle Zahnfehlstellungen anhand eines bioaktiven Therapiekonzeptes behandelt werden können.

UNSICHTBARE ZAHNSPANGE

Es besteht die Möglichkeit bestimmte Zahnfehlstellungen ohne Brackets zu behandeln. Hierzu werden mit transparenten Kunststoffschienen die Zahnfehlstellungen korrigiert.

Anette Lemmerich MSc

Master of Science

01.03.2017

Eröffnung der Kieferorthopädischen Praxis MSc Anette Lemmerich in der Heusenstammer Str. 31 in Obertshausen

2009

Eröffnung der Kieferorthopädischen Abteilung in der Gemeinschaftspraxis Dr. Ferreiro Mählmann/  MSc Anette Lemmerich

2009

Abschluss Master of Science in Kieferorthopädie an der Donau Krems Universität / Österreich

2006-2009

Weiterbildung Kieferorthopädie in Bonn

2005

Tätigkeitsschwerpunkt Kinder-und Jugendzahnheilkunde

2004-2006

Assistenzzeit  Praxis Dr. Ferreiro Mählmann

1998-2004

Studium der Zahnmedizin an der Johann-Wolfgang von Goethe Universität Frankfurt am Main

1995-1998

Heilpraktikerausbildung an der Deutschen Paracelsus Schule

Qualifikationen und Zertifizierungen:

  • Invisalign
  • Incognito
  • WIN
  • Benfit
  • CMD Bumann Professional I-III
  • DVT Fachkunde

Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch,  Spanisch

Lidija Nazar

Labor

Zahntechnikerin

Seit 2011 in unserer Praxis tätig

 

Petra Kolloch

Verwaltung, Empfang, QM Beauftragte

Seit 2016 in unserer Praxis tätig

 

 

Luisa Maria Afonso Correia Vicente

Zahnmedizinischen Fachangestellte in der Praxis

Zertifizierte KFO- und Prophylaxehelferin

Seit 2003 in unserer Praxis tätig

Manuela Schwarz

Zahnmedizinischen Fachangestellte in der Praxis

Zertifizierte KFO- und Prophylaxehelferin

Seit 2010 in unserer Praxis tätig

Ayla Alata

Zahnmedizinischen Fachangestellte in der Praxis

Zertifizierte KFO- und Prophylaxehelferin

Seit 2008 in unserer Praxis tätig

GEPRÜFTE QUALITÄT VON:

KINDER UND JUGENDZAHNHEILKUNDE

Manche Eltern sind leider immer noch der Meinung, dass die Milchzähne sowieso ausfallen. Karies kann aber  zu ernsthaften Schäden führen und somit weitreichende Folgen für die Zähne und Gesundheit haben. Gehen Milchzähne beispielsweise frühzeitig verloren, drohen Fehlstellungen, die sich auf das bleibende Gebiss übertragen können.

Deshalb liebe Eltern, denkt zeitig an die zahnärztliche Vorsorge Eurer Sprösslinge. Ein Besuch beim Zahnarzt/ Kieferorthopäden kann auch Spaß machen und Kinder mit gesunden Milchzähnen bleiben zu 90% zahngesund fürs ganze Leben.

Tips für die werdende Mutter/Eltern

  • ist Ihre eigene Mundhöhle gepflegt, die Zähne/ das Zahnfleisch gesund/ saniert, ist dasRisiko einer Karieserkrankung Ihres Kindes geringer.
  • ihr Zahnfleisch reagiert aufgrund der Hormonumstellung in der Schwangerschaft besondersempfindlich, somit ist die Zahnpflege erschwert. Lassen Sie sich doch einfach durch eine professionelle Zahnreinigung unterstützen.
  • mit ca. 2-2 1/2 sind meist alle Milchzähne durchgebrochen

Heusenstammer Str. 31
63179 Obertshausen

Tel.: 06104 97 28 144
Email: info@kieferorthopaedie-obertshausen.de

Termine nach Vereinbarung
Kontaktformular

    Praxis für Kieferorthopädie